© 2019 by Swanhild Pierobon

Praxis für Krisenbegleitung und Bindungsförderung 

 

Vita

Über mich

Mein Name ist Swanhild Pierobon, Jahrgang 1976.

Ich bin verheiratet und Mutter von zwei Kindern.

Erfahrungen

Seit 20 Jahren begleite ich Frauen, Kinder und Familien durch Schwangerschaft, Geburt und das erste Lebensjahr mit dem Kind.

Ausbildungen, Studium und Fortbildungen sowie meine eigene Familiengründung haben dabei zu einer Weiterentwicklung der Begleitung geführt und meinen Blick auf das Wesentliche geschärft.

Dabei hat sich mir immer wieder gezeigt, dass seelische Beeinträchtigungen von Säuglingen und Kleinkindern durch belastende Erfahrungen (in der Schwangerschaft, unter der Geburt, bei Krankenhausaufenthalten, Unfällen...) auch körperliche Symptome und psychische Auswirkungen zur Folge haben. Am häufigsten in diesem Lebensalter sind Störungen der  Verhaltensregulation d. h. Schrei-, Schlaf-, und Fütterstörungen. Aber auch Trennungsängste, Wutanfälle, Einnässen und das Zurückhalten von Stuhlgang bei Kleinkindern. Die meisten dieser Störungen verschwinden im Verlauf der kindlichen Entwicklung. Trotzdem können sie zu einer Krise führen und die Eltern sehr belasten und Auswirkungen auf die Beziehung zwischen Eltern und Kind haben.

Auch können Belastungen/Traumata (Geburtstrauma) der Mutter bzw. .Eltern (in der Schwangerschaft, unter der Geburt, in der ersten Zeit mit dem Kind) zu einer ungünstigen Entwicklung der Bindung zum Kind führen. 

In einer regulären Hebammenbetreuung lassen sich diese belastenden Erfahrungen manchmal nicht lösen, oder es bedarf weiterführende Techniken aus der Traumatherapie.

Für all diese Kinder, Frauen und Familien biete ich in  meiner Praxis einen Ort um in geschütztem Rahmen in Gesprächen und mit traumatherapeutischen Verfahrensweisen belastende Erfahrungen oder Traumata zu bearbeiten.

Ausbildung
  • Klassische Hebammenausbildung an der Universitätsfrauenklinik Würzburg, Examen im Jahr 2000

  • Hebamme im Kreißsaal des Klinikums München Schwabing (2000-2005)

  • Studium der Allgemeinen und vergleichenden Literaturwissenschaft und Theaterwissenschaft an der Ludwigs- Maximilians- Universität München (2001-2005)

  • Familiengründung

  • Ausbildung zur Stillberaterin am Institut für Laktation und Stillen (2009)

  • Seit 2010 freiberufliche Hebamme in eigener Praxis im Landkreis Karlsruhe

  • Studium Hebammenwesen B.A. an der Hochschule Ludwigshafen mit den Schwerpunkten professionelle Begleitung von Frauen bzw. Familien in generativen Lebensphasen, Familienfürsorge unter erschwerten Bedingungen und frühkindliche Pädagogik (2011-2014)

  • Beckenbodentrainerin, zertifiziert durch die Arbeitsgemeinschaft für Urogynäkologie und plastische Beckenbodenrekonstruktion AGUB (2017)

  • Behandlung von Beckenboden-  und Kontinenzstörungen nach Irene Lang- Reeves (2018)

  • Integrative Bindungsorientierte Traumatherapie bei Säuglingen und Kleinkindern, zertifiziert durch das Weiterbildungszentrum für Pädagogik und Psychologie WZPP (2018/19)

  • Entwicklungspsychologie der Kinder bei Prof. Dr. Sabine Pauen am Psychologischen Institut der Univesität Heidelberg (2019)

 

Die Anmeldung zu einer Beratung oder Therapie ist nur über das Kontaktformular möglich.

Adresse:

In den Falzäckern 16

76307 Karlsbad

Mit dem Absenden dieses

Formulars akzeptieren Sie

meine Datenschutzerkärung